Montag, 20 Mai 2019 12:36

Estate Planning Event von FPSB und FAZ Fachverlag: Praxisbeispiel unterstreicht Bedeutung einer frühzeitigen Nachfolgeplanung für Unternehmer

Die Veranstaltung des FPSB Deutschland und des FAZ-Fachverlags Frankfurt Business Media unter dem Motto „Estate Planning für Unternehmer – Finanzplanung frühzeitig zu Ende gedacht“ hat nochmals die enorme Bedeutung einer frühzeitigen und gut durchdachten Nachfolgeplanung verdeutlicht. „Die Resonanz darauf zeigt, dass dieses Thema eines ist, dass die Firmeninhaber hierzulande beschäftigt“, sagt Maximilian Kleyboldt, Vorstandsmitglied des Financial Planning Standards Board Deutschland (FPSB Deutschland). Bei der Veranstaltung erläuterte unter anderem Ralf Niederdränk, zertifizierter Estate Planner (CFEP®) sowie Gründer der GENAPLAN Gesellschaft für Nachfolgeplanung mbH, warum es so wichtig ist, den Prozess der Unternehmensübergabe frühzeitig anzustoßen und welche Wege es dafür gibt. Zudem machte Thilo Frommlet, Geschäftsführer der GEFRO KG, am Praxisbeispiel klar, wie der Prozess in der Praxis aussehen kann.