CFP® - einer der höchsten Standards zum Nutzen der Kunden

Was bringt ein CFP®-Zertifikat dem Kunden?

Der Begriff CFP® oder Certified Financial Planner® als Qualitätsmarke bringt Licht in das Beraterdickicht: Finanzdienstleister mit dem CFP®-Zertifikat zählen zur internationalen Elite. Rund 150.000 Finanzplaner mit dem CFP®-Zertifikat gibt es weltweit. Sie betreuen Vermögen in mehrstelliger Milliardenhöhe.

Die über 1.400 CFP®-Zertifikatsträger in Deutschland finden Sie bei Banken und Finanzinstituten ebenso wie bei Versicherungen und bei freien Finanzdienstleistern sowie bei steuer- und rechtsberatenden Berufen.

Beratern mit dem CFP®-Zertifikat können Sie sich anvertrauen. Für diese ausgewählten Fachleute gilt:

  • Sie haben ihre berufliche Qualifikation und ihren ethischen Ansatz eindrucksvoll unter Beweis gestellt,
  • ihre Erfahrungen und Kompetenz auf dem Gebiet des Financial Planning und Estate Planning nachgewiesen und
  • befolgen die Verpflichtung zur ständigen Weiterbildung, um ihr aktuelles Wissen für ihre Kunden einsetzen zu können.

Sie können die Datenbank des Financial Planning Standards Board Deutschland e.V. bequem online durchsuchen. Geben Sie jeweils die ersten Buchstaben oder Zahlen ein. Das Ergebnis lässt sich entsprechend sortieren.

Nächste Termine

05.08.2017 - Zentralprüfung

So erreichen Sie uns

  info (@) fpsb.de
  (069) 90 55 938-0
  (069) 90 55 938-10
  Eschersheimer Landstraße 61-63, D-60322 Frankfurt/M.

Das Financial Planning Standards Board, Ltd. besitzt die Markenrechte am CFP®, Certified Financial Planner® und weltweit außerhalb der USA. Das Financial Planning Standards Board Deutschland e.V. ist aufgrund einer Vereinbarung mit FPSB Ltd. der Lizenzgeber für diese Marken in Deutschland. Das Financial Planning Standards Board Deutschland e.V. besitzt die Markenrechte am CFEP® und .